Fahrerin bei Unfall auf schneeglatter Straße verletzt

Anzeige
Fast zeitgleich mit einem Unfall auf der B 58 in Wulfen kam es auf der Straße Marler Damm in Dorsten zu einem weiteren schweren Verkehrsunfall. Aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse war eine 39-jährige Dorstenerin mit ihrem Fahrzeug ebenfalls von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen krachte gegen zwei Straßenbäume, überfuhr ein Verkehrszeichen sowie einen Leitpfosten und kam völlig zerstört nach etlichen Drehungen auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die Fahrerin wurde verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung transportiert. Ihr Beifahrer blieb unverletzt. Der Wagen hingegen erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.