Fahrradunfall auf der Borkener Straße – Ausweichmanöver zur falschen Seite

Anzeige
(Foto: Archiv)

Altstadt. Am Donnerstag, gegen 14.40 Uhr, fuhr eine 62-jährige Dorstenerin mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Borkener Straße.

Als ihr auf dem Radweg ein 13-jähriger Fahrradfahrer aus Dorsten entgegenkam, wichen beide in gleicher Richtung aus. Beide Fahrradfahrer stießen zusammen und stürzten. Dabei verletzte sich die 62-Jährige leicht. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.