FineArts Kloster Eberbach

Wann? 01.11.2015 10:00 Uhr bis 02.11.2015 18:00 Uhr

Wo? Kloster Eberbach, Eltville DE
Anzeige
Eltville: Kloster Eberbach | Kloster Eberbach im Zeichen von Kunst, Handwerk und Design

Kunstmarkt „Fine Arts“ am 31.Oktober und 1. November mit 140 Ausstellern
Hervorragende Aussteller verdienen das Besondere. Und eine außergewöhnliche Location verdient adäquate Kunst und anspruchsvolles Design. Im November 2013 vorerst nur in einem Raum, dem Laiendormitorium, gestartet mit einem hervorragenden Feedback und einer sehr positiven Besucherresonanz, ging der Kunstmarkt „Fine Arts“ dann 2014 in die nächste Runde und erweiterte die Räumlichkeiten, wie auch die Anzahl der Aussteller von ca. 90 auf 140. Und auch in 2015 haben Sie wieder die Gelegenheit, ca. 140 einzigartige Künstler, Kunsthandwerker und Designer im Laiendormitorium, dem Mönchsdormitorium, dem alten Brauhaus, der Basilika (Klosterkirche), der Orangerie und auf dem Außengelände zu erleben.

Im Eintrittspreis ist auch die Besichtigung des gesamten Klosters enthalten, inkl. historischer Räume, die sonst den Besuchern nicht zugänglich sind. Zusätzlich kann eine Führung durch einen professionellen Gästeführer für 2,50 Euro hinzugebucht werden (nur mit vorheriger Anmeldung unter jenny@omms.net, begrenzte Plätze vorhanden)
140 Aussteller aus den Bereichen der bildenden Künste, des modernen Designs und des feinen Handwerks präsentieren ihre außergewöhnlichen Exponate. Skulpturen, abstrakte wie gegenständliche Malerei, ausgefallenes Schmuckdesign, Textilkreationen sowie viele andere Dinge, die Sie in dieser Qualitätsdichte an nur ganz wenigen Orten in Deutschland sehen können.
Mit einer klavieruntermalten herzlichen Atmosphäre und einem begeisternden Rahmenprogramm in den wunderschönen, historischen Räumen. Wir freuen uns auf Sie!
Öffnungszeiten:
31. Oktober bis 01. November 2015, Samstag und Sonntag von 10 - 18 Uhr
Eintritt:
Erwachsene 12,50 € (inkl. Klosterbesichtigung), Kinder bis 16 Jahre frei
Vergünstigte Eintrittskarten im Vorverkauf (11 €) erhalten Sie ab Januar unter www.omms.net/tickets
Service: Im Klosterhof befindet sich ein mobiler EC-Geldautomat
Parken:
Parkflächen gibt es im Umfeld des Klosters. Bitte einen längeren Fußweg einplanen.
Tipp: Wer ganz entspannt zu dieser Veranstaltung kommen möchte, sollte schon ab Eltville den Linienbus Nr. 172 zum Kloster Eberbach nehmen (fährt stündlich vom Bhf. Eltville über Kiedrich direkt bis zum Eingang Kloster Eberbach (Fahrzeit von Eltville ca. 12 min, von Kiedrich ca. 5 Min).

Weitere Informationen unter www.FineArts-KlosterEberbach.net
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.