Gala-Ehrenamt 2016 als Matinee - Kartenkontingente werden diese Woche abgefragt

Anzeige
Dorsten: Bürgermeisterbüro | Die Planungen für die diesjährige Gala-Ehrenamt schreiten voran. Bisher sind schon einige Vorschläge für die Ehrungen im Bürgermeisterbüro eingegangen. Die Jury will im März eine Auswahl treffen. Bis dahin besteht noch die Möglichkeit, weitere Vorschläge im Bürgermeisterbüro schriftlich und auch per email buergermeisterbuero@dorsten.de einzureichen.

Ein bekannter Bühnenkünstler hat inzwischen fest zugesagt und wird einen Teil des Programms bestreiten. Einige lokale Künstler sind ebenfalls mit im Boot und stellen damit sicher, dass sich die Gala-Ehrenamt 2016 - wie in den Vorjahren - als eine abwechslungsreiche und glanzvolle Show präsentieren kann.

Derzeit werden bei Vereinen, Gruppen und Initiativen die Kartenkontingente abgefragt. Damit ist sichergestellt, möglichst vielen interessierten Mitgliedern eine Teilnahme zu ermöglichen. Die Antwortkarten mit den Anforderungen der Kartenkontingente sollten am 24. März bei der Verwaltung vorliegen. Die Karten können direkt im Bürgerbüro im Rathaus und an der Stadtinfo in der Recklinghäuser Straße abgegeben werden.

Die Mitarbeiter im Bürgermeisterbüro rechnen damit, dass die Kontingente dann ab der ersten Aprilwoche verteilt werden können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.