Gesamtschule Wulfen entlässt die 10er mit noch nie dagewesenem Ergebnis

Anzeige
Gruppenfoto der Gesamtschule Wulfen mit den 10ern (Foto: Bludau)
Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Am Dienstagnachmittag feierte der 10-te Jahrgang der Wulfener Gesamtschule ihren Abschluss. Zunächst gab es in der Turnhalle der Schule ein großes Gruppenfoto. Anschließend gab es im Gemeinschaftshaus die offizielle Verabschiedung. In diesem machten insgesamt 179 Schülerinnen und Schüler ihren Abschluss.
Dabei sind folgende Abschlüsse:
2 x Förderabschluss im Bildungsgang Lernen
29 x Hauptschulabschluss (HA)
35 x Mittlerer Abschluss FOR (früher Realschulabschluss)
110 x Mittlerer Abschluss mit Qualifikationsvermerk FORQ (62%) (Eintrittskarte in die Oberstufe) Die Schallmauer ist durchbrochen: noch nie gab es über 100 FORQ Das beste Zeugnis der Klassen 10.1 Philipp Meinecke Klasse 10.2 Maren Haarnagell Klasse 10.3 Luca Berndsen Klasse 10.4 Marc Sponheuer Klassen 10.5 Anna-Marie Weßeling/Julie-Marie Tewes, Klasse 10.6 Das beste Zeugnis des gesamten Jahrgangs geht an Luna Hilvers, Klasse 10.6.
Vergleich: Grundschulempfehlung im Frühjahr 2011 und Abschluss jetzt:
8 mal Grundschulempfehlung Hauptschule, jetzt FORQ (Zulassung zur Oberstufe)
82 mal Grundschulempfehlung Realschule, jetzt FORQ (Zulassung zur Oberstufe) Alle 28, die eine Realschulempfehlung/eingeschränkt Realschule oder Gymnasialempfehlung hatten, haben nun alle FORQ erreicht.
Die Grundschule und auch die GSW lagen also genau richtig.
84 Schülerinnen und Schüler gehen in die Sek II (Oberstufe) über, das sind knapp 50 %.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.