Großartiger Erfolg - Kassieren für den guten Zweck bei dm in Dorsten

Anzeige
Schon lange haben die Kinder und Erzieherinnen der KiTa Am Rehbaum in Östrich dem großen Tag entgegengefiebert und am 8. April war es endlich soweit: "Kassieren für den guten Zweck" in der dm-Filiale in der Händelstraße in Dorsten.
Die Aktion war Anfang des Jahres durch Eltern und Förderverein organisiert worden.
Birgit Juch als Leiterin der KiTa durfte eine Stunde lang kassieren. Die Einnahmen dieser Stunde würde dm dem Kindergarten spenden.
Dass die Aktion jedoch so ein großer Erfolg werden würde, damit hatte wohl niemand gerechnet. Dank der großartigen Unterstützung des dm-Teams und den vielen Einkäufen sind in dieser Stunde unglaubliche 3.400€ eingenommen worden. Bei der anschließenden Schecküberreichung durch die stellvertretende Filialleiterin Katharina Giannoulis an Kathrin Klawuhn als Vorsitzende des Fördervereins gab es somit allen Grund zum Strahlen. Nun steht dem neuen Klettergerüst für die Großen und Kleinen der KiTa Am Rehbaum nichts mehr im Wege.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.