Junge Sieger im Malwettbewerb der BiBi am See ausgezeichnet!

Anzeige
Gewonnen hat Lina Himmelmann aus der Klasse 2.a der Grünen Schule. Ihr gratulieren Gisela Krehenwinkel, die 2.Vorsitzende des Förderverein und Olaf Herzfeld.

Wulfen. Die Prämierung der besten Grundschulbilder Wulfens stand am
Donnerstagnachmittag im Mittelpunkt in der BiBi am See.

Der Förderverein der BiBi hatte einen Wettbewerb für das 2.Schuljahr der Wittenbrinkschule und der Grünen Schule zum Thema "Frühling" initiiert. Aus den über hundert
liebevoll gemalten Bildern wurden die fünf Besten prämiert.
Gewonnen hat Lina Himmelmann aus der Klasse 2.a der Grünen Schule. Sie erhielt als Hauptpreis einen Gutschein für einen Besuch im Zoo Gelsenkirchen mit der gesamten Familie. Dieser Preis wurde von der Sparkasse Vest gesponsert.
Aber auch die anderen Gewinner gingen nicht leer aus. Auch für sie gab es tolle Sachpreise. "Der Malwettbewerb, den wir erstmalig veranstalteten kam sehr gut an. Wir haben viele tolle Rückmeldungen von den Eltern erhalten. Aus diesem Grund werden wir auch im kommenden Jahr, diesen Wettbewerb wieder starten.“, berichtet Olaf Herzfeld von der BiBi am See.
Ab diesem Jahr gibt es immer Donnerstags in der BiBi in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein Kaffee Treff für Jedermann.
Neben der Prämierung des Malwettbewerbs wurden auch noch kuriose Gedichte unterschiedlicher Autoren auf der Empore vortragen. Natürlich gab es wieder leckeren, selbstgemachten Kuchen von Stefanie Wunsch, die das Cafe organisiert. So wurde es ein rundum bunter Nachmittag mit vielen zufriedenen Gesichtern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.