Maskierter mit Schusswaffe überfällt Tankstelle an der Gahlener Straße

Anzeige

Ein maskierter Mann bedrohte heute (4. Mai), gegen 01.40 Uhr, in einer Tankstelle auf der Gahlener Straße den 24-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld.

Der Täter stopfte das Geld in eine mitgebrachte Sporttasche. Außerdem nahm er noch einige Stangen Zigaretten mit und flüchtete in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung: 180 cm groß, 28 bis 35 Jahre alt, komplett schwarz gekleidet, maskiert mit einer Sturmhaube mit Sehschlitzen, die Sporttasche ist schwarz mit grünen Verzierungen.

Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Raubdelikte unter Tel. 02361/550.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.