Motorradfahrer stürzt in der Ausfahrt der A 31 bei Lembeck

Anzeige
Dorsten: A31 Abfahrt Lembeck |

Am Samstagnachmittag kam es in der Abfahrt der BAB 31 in Dorsten Lembeck zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Lengerich befuhr die A 31 von Emden in Fahrtrichtung Bottrop und wollte in Lembeck die Autobahn verlassen. Dabei verlor er die Kontrolle über seine Maschine und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Krad samt Fahrer rutschten unter die Leitplanken und verkeilten sich hier. Der Mann aus Lengerich verletzte sich so schwer, dass er vor Ort von einem Notarzt versorgt werden musste. Anschließend wurde er zur weiteren Behandlung ins Dorstener Krankenhaus gefahren. Die Suzuki musste von einem Abschlepper geborgen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.