Motorradunfall am Deutener Bahnhof

Anzeige
Dorsten: Bahnhof Deuten | Am Montagmorgen kam es in Dorsten Deuten zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 25-jähriger Dorstener befuhr gegen 07.40 Uhr mit seinem Pkw den Lasthausener Weg in nördliche Richtung, als er in Höhe des Bahnhofs Deuten nach links auf einen Parkplatz fahren wollte. Dabei übersah er einen Motorradfahrer der in entgegen gesetzter Richtung fuhr. Der Pkw erfasste das Krad und schleuderte es in die Böschung. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt und musste vor Ort von einem Notarzt behandelt werden. Anschließend wurde er zur weiteren Versorgung ins Dorstener Krankenhaus transportiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.