Nachbarschaft der Sauerlandstraße feierte "Mähfest"

Anzeige
Das Teckerfahren kam beim Nachbarschaftsfest an der "kleinen" Sauerlandstraße gut an.

Wulfen. Die Anwohner der "kleinen" Sauerlandstraße, sowie zahlreiche Helfer einer Rodungsaktion feierten am vergangenen Wochenende ein gemeinsames Nachbarschaftsfest.

Vor zwei Jahren hatten sie eine völlig zugewucherte Wiese in der Nachbarschaft gemeinsam gerodet und wieder als Wiese hergestellt. Bei guter Musik gab es Kaltgetränke und Leckeres vom Grill. Unter professioneller Anleitung durften die Teilnehmer auch ein paar Runden mit einem Trecker auf der privaten Wiese drehen. Obwohl das Wetter nicht ganz so gut mitspielte, zeigten sich die die drei Organisatoren Dominik Cieplak, Sascha Steinberg und Oliver Schmitz rundum zufrieden. Im kommenden Jahr soll es eine Wiederholung geben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.