Osterfeuer im Marienviertel

Anzeige
Das gesellige Osterfeuer der Pfarrgemeinde St. Marien. (Foto: Privat.)

Marienviertel. Der Schützenverein Sankt Marien richtete dieses Jahr erneut das Osterfeuer der Pfarrgemeinde aus.

Am Ostersonntag, pünktlich um 19 Uhr entzündete Pastor Manuel Poonat das diesjährige Osterfeuer. „Ein großartiges Osterfeuer, viele Gäste, der Pfarreirat freut sich, dass unsere Tradition in St. Marien weiterlebt!“, so Ursula Bensch – Vorsitzende des Pfarreirates von Sankt Marien.

Auch die amtierende Schützenkönigin Marlies Heisterkamp freute sich, daß das diesjährige Osterfeuer wieder einen so guten Zuspruch gefunden hat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.