Polizei bittet um Mithilfe – Kasse in Rossmannfiliale aufgebrochen

Anzeige
Dieser Mann wird im Zusammenhang mit dem Aufbruch einer Kasse in einer Rossmann-Filiale in der Dorstener Altstadt gesucht. (Foto: Polizei Recklinghausen)

Dorsten. Die Polizei bittet um Mithilfe bei einer Personenfahndung.

Bereits am 5. Oktober 2016, gegen 16 Uhr, betraten zwei Männer die Rossmannfiliale auf der Lippestraße. Während der eine das Umfeld im Auge hielt, brach der andere eine zu diesem Zeitpunkt unbesetzte Registrierkasse auf und entwendete daraus Bargeld. Mit der Beute flüchteten dann beide Täter aus dem Geschäft. Der Täter, der die Kasse aufbrach, wurde videografiert. Wer kann Angaben zu der auf dem Foto abgebildeten Person machen? Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel.: 0800/2361111.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.