Praxisanleiterkurs erfolgreich absolviert

Anzeige
Linda Böhlke, Jessica Frejno, Kerstin Graßmann, Kerstin Gürtner, Daniela Joostema, Elisabeth Kurapkat, Verena Schenke und Flurije Sheipi konnten nun ihre Zertifikate in Empfang nehmen. (Foto: Privat)
Am Freitag, 17. Juni, haben am St. Elisabeth Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe in Dorsten 8 Teilnehmerinnen den Praxisanleiterkurs erfolgreich beendet. Damit haben die Gesundheits- und Krankenpflegerinnen die Qualifikation zur Anleitung innerhalb der praktischen Ausbildung erlangt.

Die Teilnehmerinnen beschäftigten sich mit sehr viel Freude und Engagement unter anderem mit der Gesprächsführung, den Lerntheorien, dem Lernen im Erwachsenenalter, mit der Organisation der praktischen Ausbildung, dem Anleitungsprozess, Methoden der Anleitung und vielem mehr. Facharbeiten aus unterschiedlichen Bereichen wurden vorgestellt. Die praktischen Prüfungen zur Praxisanleitung von Schülern wurden in den unterschiedlichen Krankenhäusern abgelegt.

Teilnehmer


Die Teilnehmer kommen aus dem St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten, dem Marienhospital Bottrop, den Katholischen Kliniken Oberhausen und der Caritas Pflege und Gesundheit Raesfeld. Linda Böhlke, Jessica Frejno, Kerstin Graßmann, Kerstin Gürtner, Daniela Joostema, Elisabeth Kurapkat, Verena Schenke und Flurije Sheipi konnten nun ihre Zertifikate in Empfang nehmen.

Es gratulieren: Frau Schönhaus (Bottrop), Frau Hachmöller und Frau Dammer (Dorsten), Frau Großeloser (Oberhausen), Frau Gesing (Raesfeld), Herr Schink und Frau Jäger (Bildungsinstitut Dorsten).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.