Radfahrer kollidiert mit Lkw und wird schwer verletzt

Anzeige
Foto: Bludau - 19.07.2016 - Dorsten / Marl (Foto: Bludau)

Am Dienstagmorgen kam auf der B 225 im Bereich der Stadtgrenze zwischen
Dorsten und Marl zu einem Verkehrsunfall. Gegen 6.30 Uhr kollidierte im
Kreuzungsbereich Buerer Straße Ecke B 225 einen Sattelzug mit einem Radfahrer.

Der Fahrradfahrer stürzte und erlitt unter anderem eine Kopfverletzung.
Seine Verletzungen waren so schwer, dass eine Behandlung vor Ort unabdingbar war.Anschließend kam er zur weiteren Behandlung
ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt nun, ob der Radfahrer zum Zeitpunkt
des Unfalls alkoholisiert war. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die
Buerer Straße teilweise gesperrt werden.

-Bludau
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.