Schwerer Unfall zwischen Traktor und Pkw

Anzeige

Wulfen. Am Montagvormittag kam es auf der B 58 zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 10.20 Uhr kollidierte im Einmündungsbereich Hervester-/Dülmener Straße ein Traktor mit Anhänger gegen einen Jeep.

Nach dem Zusammenstoß zwischen dem Geländewagen und dem Traktor mit Frontlader kippte das Auto auf die Seite.

Fahrerin und Hund mussten befreit werden

Die Rettungskräfte mussten die 51-jährige Dorstener Jeep-Fahrerin durch die Frontscheibe befreien. Sie wurde nach der Behandlung durch einen Notarzt mit dem Rettungswagen ins Dorstener Krankenhaus gefahren.
Ein Hund, der sich ebenfalls im Jeep befand, wurde durch die Heckscheibe gerettet und zu einem Tierarzt gebracht. Der 21-jährige Dorstener Traktor Fahrer blieb unverletzt.

Die B 58 musste für die Rettungsmaßnahmen voll gesperrt werden. Neben dem Löschzug Wulfen war auch die Hauptamtliche Wache und der Rettungsdienst der Feuerwehr Dorsten im
Einsatz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.