Seniorennachmittag am Brauturm

Anzeige
(von links) Klaus und Ulrich Schulten.
Der Wulfener Rewe Markt Schulten hatte am Mittwoch, 18. Mai, zu einem bunten Nachmittag mit viel Programm und Livemusik in ein Festzelt auf dem Marktplatz am Brauturm eingeladen. Für über 140 Senioren, die größtenteils mit ihren Enkelkindern gekommen waren, gab es viel zu genießen.

Neben leckeren Kuchen, belegten Brötchen und reichlich Kaffee und Kaltgetränken, gab es auch Livemusik und dies alles völlig kostenfrei. Nachdem die beiden Brüder Schulten im letzten Jahr die Spendenaktion zu Gunsten der Wulfener Vereine veranstaltet hatten, gab es in diesem Jahr diese Aktion, zugunsten der Wulfener Senioren, um ihnen so für ihre Treue zu danken.
Unterstützung bekam Rewe Schulten dabei von der Malzers Backstube.

In dem großen Festzelt herrschte schnell beste Stimmung. Die Band La Mara, mit Ulrich Schulten an der Gitarre und Marcel Otte am Keyboard, sorgte mit Evergreens und Schlagern dafür, dass die zahlreichen Gäste mitsangen, klatschten und schließlich sogar das Tanzbein schwangen. Neben einer Tombola mit vielen Sachpreisen, gab es als Highlight für die Kids den Besuch der freiwilligen Feuerwehr Wulfen. Sie waren mit zwei ihrer Fahrzeuge angereist und stellten diese aus. Geduldig wurden natürlich alle Fragen des Nachwuchses beantwortet und man stand gerne für Fotos parat.

„Wir sind sehr zufrieden mit dieser tollen Resonanz unserer Kunden. Wir haben erstmalig so etwas getestet und sind froh, dass dieser Nachmittag so gut ankam.“, freute sich Geschäftsführer Ulrich Schulten. „Uns hat es selbst auch richtig Spaß gemacht.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.