Startergottesdienst in der Martin-Luther-Kirche Holsterhausen

Anzeige
Viele Spenden kamen zusammen. (Foto: Privat)
Dorsten: Martin-Luther-Kirche |

Holsterhausen. Am Sonntag, 2. Oktober fand passend zum Erntedankfest ein Gottesdienst zum Thema "Dankbarkeit" in der Martin-Luther-Kirche Holsterhausen statt.

Der Altarbereich war aufwendig geschmückt und im Anschluss an den Gottesdienst wurden all die gespendeten Erntegaben verkauft und der Erlös der Hilfsorganisation "Brot für die Welt" gespendet.
Es war eine erbauliche Feier des Gottesdienstes, geprägt durch alte und neue Lieder, einem Video und Texte, die zum Durchstarten und Neustarten im Glauben ermutigten. Zum guten Gelingen trug auch der Kirchenchor der Gemeinde bei. Viele Gottesdienstbesucher nutzten die Möglichkeit, sich einen persönlichen Segen zusprechen zu lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.