Tanzclub Grün-Weiß-Schermbeck übergibt 251 Euro Spenden an Mariko und die GAGU-Zwergenhilfe

Anzeige
Bettina Gramadtke, Dieter und Gabi Schmitt und Eva-Maria Zimprich mit den Zumba-Trainern Dajana Behnert und Eugen Gal sowie einigen Teilnehmern des Benefiz-Zumbas bei der Spendenübergabe von insgesamt 251 Euro. (Foto: Privat)

Schermbeck. Kurz vor den Weihnachtstagen, am 21. Dezember, fand die Übergabe der Spenden des Benefiz-Zumbas des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck in der Tanzakademie im Heetwinkel 5 statt.

Die Zumbatrainer Dajana Behnert und Eugen Gal hatten beim Tanzworkout Ende November für gute Laune gesorgt und die fleißigen Tänzerinnen 194 Euro für die Delphintherapie von Mariko Gramadtke und 57 Euro für die GAGU-Zwergenhilfe in Schermbeck gespendet.

Marikos Mutter Bettina und der GAGU-Vorstand Dieter und Gabi Schmitt freuten sich sehr über die finanzielle Unterstützung ihrer Projekte und nahmen die Schecks entgegen, die die Vorsitzende Eva-Maria Zimprich ihnen überreichte. Mariko wird im kommenden Jahr die Reise zur Delfintherapie antreten können. Im „Home of Hope“ in Sierra Leone helfen schon wenige Euro, um Impfungen oder Arztbesuche bezahlen zu können.

Wer beim Zumba in Schermbeck Kalorien verbrennen, sich fit machen und auch noch Spaß haben möchte, der kann die Angebote des TC Grün-Weiß nutzen, und zwar mittwochs von 19.30 bis 20.30 Uhr, Zumba 45plus mittwochs von 11 bis 12 Uhr und Senioren-Zumba donnerstags von 9.30 bis 10.30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.