Tobias Voss: Harter Kämpfer mit großem Herz

Anzeige
Tobias Voss ist heute Profiboxer, lebt in Berlin und nimmt auch Aufträge als Model und Schauspieler an. (Foto: JPS-Pictures)

Tobias Voss ist einer der Boxer, die in der Workers Hall ihren Sport von der Pike auf lernten. Jetzt ist der sympathische Dorstener Profi-Boxer und lebt in Berlin. Tobias Voss zeigt im Ring ein echtes Kämpferherz. Er ist aber auch ein Kämpfer mit Herz.

Das zeigt sich in der Hingabe, mit der sich Tobias Voss um seine Fans kümmert. Zwei dieser Fans sind Markus und Kristin. Beide sind stark behindert und an den Rollstuhl gefesselt. Was die Zwei an den Dorstener Boxer so begeistert? Er sei in der Lage, durch Intelligenz und Technik sein Ziel zu erreichen. Das sei insbesondere für behinderte Menschen eine Inspiration.

Der Kontakt zu Markus und Kristin kam am Boxring zustande. „2013 lernte ich in Halle an der Saale auf einer Kampfsportveranstaltung Markus und Kristin kennen. Beide sind riesen Kampfsportfans, “ erklärt Tobias Voss. „Ich versprach, falls ich in Leipzig bin, bei den Zweien auf einen Besuch vorbei zu kommen. Gerne kam ich diesem Versprechen nach und es entwickelte sich ein wirklich sehr interessantes Gespräch. Markus und Kristin wollten aus meinem Tagesablauf als Profiboxer mehr über den Sport erfahren, den sie schon so viele Jahre begeistert beiwohnen. Im Gegenzug berichteten mir die beiden über ihren Alltag, erklärten mir genauer ihre Krankheit und die damit verbundenen Probleme“, beschreibt der Boxer die Freundschaft.

Eine der vielen Schwierigkeiten, die ihre Krankheit mit sich bringt, sind die aufwändigen Reisebedingungen. Für einen Ausflug zu einer Boxveranstaltung benötigen sie Pflegepersonal und einen speziellen Transporter. Eine kostspielige Angelegenheit. „Dennoch bleibt es ein Herzenswunsch der beiden, bei meinem nächsten Kampf dabei zu sein“, so Voss zum Stadtspiegel. Um seinen Freunden den Besuch von Boxsportveranstaltungen zu ermöglichen, bittet Tobias um Mithilfe: „Vielleicht gibt es auf diesem Wege einen Sponsor, der die Zwei unterstützen kann. Wir würden uns riesig darüber freuen.“

Ein entsprechendes Spenden-Konto wurde von der Workers Hall eingerichtet.
Wer den Boxfans unterstützen möchte, kann dies mit einer Spende auf das Konto:
Workers Hall Sports Society e.V.,
IBAN: E62426501500011026770
BIC: WELADED1REK
Verwendungszweck: BoxCharity

Tobias Voss

Geboren am 1. März 1992 in Dorsten.
2011 Pro-Am Deutscher Meister im K1 und Thaiboxen.
2011 und 2012 Deutscher Amateurmeister im Cruisergewicht und King of Riad. Seit November 2012 Deutscher Profimeister im Schwergewicht.
Tobias Voss wuchs in Dorsten auf und studiert in Duisburg Politikwissenschaft.
Das Abitur absolvierte er in Schermbeck.
Seine Amateurbilanz betrug 24 Kämpfe, davon 24 Siege, und 18 Kämpfe gewann er durch K.o..
Tobias Voss ist mittlerweile auch als Model und Schauspieler aktiv.
Bei Facebook teilt der Dorstener täglich seine Erlebnisse und freut sich über neue Freunde.

Tobias Voss im Netz.

Tobias Voss bei Facebook.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.