Unfall in Hervest Höhe L608 – 1 Verletzte und hoher Sachschaden

Anzeige
Unfall auf der L608. (Foto: Bludau)
Dorsten: L608 |

Hervest. Am Mittwochabend kam es auf der Hervester Straße (L608) zwischen Wulfen und Hervest zu einem schweren Verkehrsunfall.

Eine 50-jährige Fahrzeugführerin aus Dorsten befuhr mit ihrem VW Golf die Hervester Straße und beabsichtigte nach links auf die Halterner Straße abzubiegen. Beim Abbiegen kam es zur Kollision mit einer 65-jährigen Fahrzeugführerin, die mit ihrem PKW in Richtung Wulfen fuhr.

Bei dem Zusammenstoß erlitt die 50-jährige Dorstenerin leichte Verletzungen. Die Fahrerin aus dem anderen Unfallwagen hatte Glück im Unglück, sie blieb bis auf einen Schock unverletzt.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf circa 17000 Euro. Die Straße wurde für die Unfallaufnahme von der Polizei halbseitig gesperrt. In diesem Bereich kam es für rund eine Stunde zu Verkehrsbehinderungen. Die PKWs waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Bludau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.