Verkehrschaos am Sandkasten

Anzeige
Durch einen Unfall auf der Lippramsdorfer Strasse mußte der Verkehr über den Napoleonsweg in das Schwalbenstück in Barkenberg abgeleitet werden. Da hier wieder einmal die Absperrpoller verschwunden sind , führen alle Autos geradeaus in die Siedlung bis zum Spielplatz. Die Anwohner staunten nicht schlecht als sich dort bis zu 30 Autos in der Reihe stauten. Nachdem die Anwohner mitgeholfen hatten das Chaos zu entwirren und kein weiteres Auto momentan mehr zu sehen war, gingen sie wieder zurück in die Häuser. Kurze Zeit drauf das gleiche Bild. Jetzt blieben 6 Anwohner draußen und leiteten den Verkehr durch Wohngebiet bis zur Hauptstrasse. Zwischendurch mußte von den Anwohnern auch die Umleitung gesperrt werden da sonst der Linienverkehr durch die schmalen Strassenverkehr nicht durchgekommen wäre. Nach einer guten Stunde kam die Polizei vorbei , bedankte sich für die Hilfe der Anwohner und sagte das die Unfallstelle wieder frei sei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.