Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall auf der Wulfener Straße

Anzeige
(Foto: Archiv)

Lembeck. Am Mittwoch, 16. August, gegen 17.30 Uhr, kam ein 21-jähriger Marler auf der Wulfener Straße mit seinem Auto von seinem Fahrstreifen ab und geriet in den Gegenverkehr.

Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Auto einer 55-Jährigen aus Reken zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autofahrer leicht verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 17.000 Euro Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.