Neuer Bürgermeister von Oer-Erkenschwick stellt sich in Dorsten vor

Anzeige
Bürgermeister Tobias Stockhoff und Erster Beigeordneter Lars Ehm (links) begrüßten am Dienstag ihre Amtskollegen aus Oer-Erkenschwick, Carsten Wewers und Gabriele Langemeier-Conrad. (Foto: Stadt Dorsten)
Dorsten: Bürgermeisterbüro |

Carsten Wewers, neuer Bürgermeister von Oer-Erkenschwick, machte am Dienstag 3. November, seinen Antrittsbesuch in Dorsten.

Gemeinsam mit Gabriele Langemeier-Conrad, der ebenfalls erst vor wenigen Wochen gewählten Ersten Beigeordneten der Stimbergstadt, vereinbarte er mit Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff und dem Ersten Beigeordneten Lars Ehm wo immer möglich eine vertrauensvolle, kommunale Zusammenarbeit. Geplant ist ein regelmäßiger Austausch über Themen, die Städte der Region bewegen. Dazu gehören etwa die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Kommunen, die anhaltenden Finanznöte der Städte oder aktuell natürlich die Herausforderung, Flüchtlinge angemessen und menschenwürdig aufzunehmen.

Carsten Wewers folgte in Oer-Erkenschwick Achim Menge im Amt, der nach elf Jahren als Bürgermeister nicht mehr kandidierte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.