Pflanzaktion: Neues Grün für Dorsten

Anzeige

Eine symbolische Aufforstung nahmen am Donnerstag Bürgermeister Stockhoff und Matthias Feller, Leiter der Sparkasse Vest Recklinghausen, auf einer Wiese zwischen dem Rathaus und dem Paul-Spiegel-Kolleg an der Halterner Straßevor. Weitere Pflanzungen sollen im Bereich des rückgebauten Wittenberger Damm in Barkenberg erfolgen und den Bereich in einen blühenden Kirchgarten verwandeln.

1000 junge Bäume hat die Sparkasse im Vest gestiftet, um die durch den Sturm Ela umgestürzten Bäume im Kreisgebiet zu ersetzen. In der Nach vom Pfingstmontag 2014 waren zahllose Bäume umgestürzt, entwurzelt und geschädigt worden.

Beim winterlichen Pflanztermin wurden Bürgermeister und Sparkassenleiter durch Mitarbeiterinnen der Stadtgärtnerei und den Leiter der abteilung Grünflächen in der Stadtverwaltung unterstützt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.