offline

Karin Janowitz

Karin Janowitz
Lokalkompass ist: Dorsten
registriert seit 16.10.2017
Beiträge: 432 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Herzlich Willkommen im Lokalkompass. Ich gehöre zum Redaktionsteam des Stadtspiegels Dorsten. Ich freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus unserer Region versorgen zu dürfen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne auf!
1 Bild

Kabarettabo für die Wintersaison

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten: Aula St. Ursula Realschule | St. Ursula-Realschule. Namhafte Künstler wurden für  Veranstaltungen des Kabarettabos eingeladen. Frieda Braun am 2. November 2018 In ihrem Programm "Rolle vorwärts" präsentiert Frieda Braun ein Kursprogramm, das Lösungen für viele Lebensfragen und -krisen bietet. Wie begrüßt man sich ohne Ansteckungsgefahr, wenn die Grippewelle anrollt? Welche Kräuter und Tiere aus heimischen Gefilden sind essbar, wenn die Eurokrise...

1 Bild

Christine Westermann erneut Gast in der VHS

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten: Volkshochschule | VHS. Auf Einladung der VHS liest die charmante Christine Westermann am Dienstag, 12. Juni ab 19 Uhr, aus ihrem Buch „Manchmal ist es federleicht – Von großen und kleinen Abschieden“. Das Thema Abschied begleitet uns ein Leben lang. Für Christine Westermann war es wie für viele Menschen von klein auf Angst besetzt. Erst jetzt, in einem Alter, in dem das Abschiednehmen zu einer häufig geübten Praxis wird, gelingt ihr ein...

3 Bilder

Heimathaus Wulfen wird vergrößert

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Wulfen. Für die neuen Mitglieder wird mehr Platz benötigt. Derzeit finden auf dem Gelände des Wulfener Heimatvereins am Rhönweg Bauarbeiten statt. Durch den stetigen Zugang von neuen Mitgliedern und Arbeitsgruppen ist das Heimathaus mittlerweile zu klein geworden. Aus diesem Grund hat der Vorstand beschlossen, eine große Terrassenüberdachung zu bauen um somit mehr Platz für eigene Veranstaltungen zu haben. Nach...

1 Bild

Brückenbauarbeiten an der B58 in Dorsten

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten. Am Dienstag, 8. Mai begann die Straßen-NRW Regionalniederlassung Ruhr mit der Sanierung der Brücke Marler Damm über die B58 (Dülmener Straße) in Dorsten. Die Fahrbahn der B58 ist im Bereich der Brücke verengt. Dem Verkehr über die Brücke (Marler Damm) steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung und wird durch eine Baustellenampel geregelt. Bis Ende September 2018 werden an der Brücke die Fahrbahnübergänge, der...

1 Bild

Fahrradunfall - etwa 60-jährige Frau gesucht

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Feldmark. Auf dem Fahrradweg der Gladbecker Straße sind am Dienstag, 8. Mai gegen 13.50 Uhr, ein Junge und eine unbekannte Frau zusammengestoßen. Dabei wurde ein 11-jähriges Kind aus Dorsten verletzt. Der Schaden am Fahrrad des Jungen wird auf 100 Euro geschätzt - unter anderem sind das Vorderrad und der Lenker verbogen. Da auch die Fahrradfahrerin gestürzt war, ist auch sie vermutlich verletzt. Die etwa 60-jährige...

1 Bild

Zwei Unfallfluchten in Dorsten - Zeugen gesucht 1

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten. Auf dem Parkplatz am St. Elisabeth-Krankenhaus auf der Pfarrer-Wilhelm-Schmitz-Straße hat es am Vormittag, 9. Mai einen Unfall mit Fahrerflucht gegeben. Zwischen 9 und 11 Uhr hat dort vermutlich ein anderer Autofahrer beim Ein- und Aussteigen einen geparkten Mazda 2 beschädigt. Die Reparatur an Tür und Spiegel wird schätzungsweise knapp 1.000 Euro kosten. Rund 3.000 Euro Schaden sind bei einer Unfallflucht auf der...

1 Bild

Tipps zum beruflichen Wiedereinstieg für Frauen 1

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten: Familienbildungsstätte | Dorsten. Zurück in den Beruf – aber wie? Eine Frage, die sich viele Frauen stellen – sei es, dass sie nach längerer Familienphase wieder erwerbstätig sein wollen, sei es, dass sie am Ende der Elternzeit oder einer Beurlaubung vor einem Arbeitgeberwechsel stehen. Auch Krankheit des Partners oder Trennung und Scheidung können Anlass sein, über eine Erwerbstätigkeit neu nachzudenken. Der eigene berufliche Abschluss liegt...

1 Bild

Lass DICH wählen! - 5. Wahlen des Dorstener Jugendgremiums "Jugend in Aktion"

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Stadt Dorsten. In diesem Jahr finden zum 5. Mal die Wahlen zum Jugendgremium "Jugend in Aktion" statt. Kandidatinnen-/Kandidatenvorschläge bis zum 11.07.2018 möglich! Das Jugendgremium versteht sich selbst als außerparteiliche Interessenvertretung der Dorstener Jugend. Es beschäftigt sich mit jugendrelevanten Themen, kooperiert mit den Jugendgremien auf Kreisebene und tauscht sich mit Jugendgremien auf internationaler Ebene...

1 Bild

Gesunde Sommerküche mit spanischem Olivenöl

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten: Pfarrheim St. Bonifatius | Holsterhausen. Ein gutes Olivenöl ist das I-Tüpfelchen in der Küche! Es passt zu Fisch und Meeresfrüchten, genauso wie zu Fleischgerichten und Pasta. Selbst Desserts und Kuchen lassen sich damit schmackhaft zubereiten. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Rezepte kennen, die nicht nur schmecken, sondern auch die körperliche Fitness unterstützen. Gekocht wird mit spanischem Akzent und das Meer und die spanischen Berge...

1 Bild

Kurs: Indische Küche – rein vegetarisch

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten: Pfarrheim St. Bonifatius | Holsterhausen. Viele Vegetarier lieben die indische Küche. Denn keine andere Küche hält so viele schmackhafte Gerichte ohne Fleisch bereit wie die indische. Auf dem Subkontinent Indien leben ca. 30% der Menschen vegetarisch. Es werden die unterschiedlichsten Gericht mit typischen indischen Gewürzen zubereitet. Der Kurs unter der Leitung von Larissa Theresiak findet am Mittwoch, 13. Juni von 19 Uhr bis 22 Uhr in der...

1 Bild

Neuer Kurs: Spanische Gerichte zum Grillabend

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 09.05.2018

Dorsten: Pfarrheim St. Bonifatius | Holsterhausen. Die Grillsaison ist eröffnet und es zischt und bruzelt in den Gärten und auf den Balkonen; ein unwiderstehlicher Duft zieht durch die Straßen! Wer möchte schon bei herrlichem Wetter lange in der Küche stehen?! In diesem Kurs lernen die Teilnehmer neue, gut vorzubereitende Gerichte für Genießer kennen sowie erfrischende Durstlöscher, die perfekt zu einem Grillabend passen. Unter der Leitung von Monica...

Ausstellung: 50 Jahre Friedensdorf International

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 03.05.2018

Dorsten: BiBi am See | Wulfen. „Ich freue mich, dass unsere Kooperation mit dem Friedensdorf Oberhausen weitergeht“, sagt Olaf Herzfeld, Leiter der Bibi am See. Bereits in den vergangenen Jahren hatte der Berufsberater der Gesamtschule Wulfen, Willi Cihak, in der Bibliothek Paketkartons zur Verfügung gestellt, die dann mit Grundnahrungsmitteln und Spielzeug gepackt in Kriegsgebiete wie Tadschikistan geflogen werden. Nun ist die für den Transport...

1 Bild

Kreißsaalführung im St. Elisabeth-Krankenhaus

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 03.05.2018

Dorsten: St. Elisabeth-Krankenhaus | Dorsten. Am Dienstag, den 15. Mai um 19 Uhr lädt die geburtshilfliche Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhauses alle werdenden Eltern und Interessierten zur monatlichen Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist der Konferenzraum auf der Ebene 2 des Krankenhauses. An diesem Abend informieren Chefarzt Dr. Stefan Wilhelms und sein Team rund um das Thema Geburt und moderne Geburtshilfe. „Das Wissen um geburtserleichternde...

1 Bild

Essbarer Garten in der Stadtkrone

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 03.05.2018

Dorsten: Maria Lindenhof | Maria Lindenhof. Der Mai in der Stadtkrone steht ganz im Zeichen des Wachstums: Im ehemaligen Spielplatzrondell am LWL-Wohnhaus entsteht der „Essbare Garten”, dessen Beete der Stuttgarter Künstler Benjamin Bronni als eigene Formenkomposition für den Raum vor Ort schafft, gemeinsam mit der Pflanzenkünstlerin Steffi Strauß, die im PolderPark schon die BIG-Packs zum Blühen brachte. Die zweiten Klassen der Agatha-Grundschule...

1 Bild

Trauerarbeit in der Stadtkrone

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 03.05.2018

Dorsten: Maria Lindenhof | Maria Lindenhof. Die Natur kann helfen, damit die Seele wieder atmen kann! Natalie Vennemann vom Ambulanten Hospizdienst Dorsen trifft sich mit einer Trauergruppe für Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren am Donnerstag, 17. Mai, um 16.30 Uhr im Gelände der Stadtkrone. Eltern und Kinder werden gemeinsam ihre persönlichen Gedanken zum Tod und Abschiednehmen aufschreiben oder auch aufmalen. Diese besonderen Botschaften...