offline

Manfred Kramer

12.409
Lokalkompass ist: Dorsten
12.409 Punkte | registriert seit 12.11.2011
Beiträge: 565 Schnappschüsse: 418 Kommentare: 4.765
Folgt: 94 Gefolgt von: 96
Über mich 
Am liebsten fotografiere ich in der Natur. Makroaufnahmen jeglicher Art - die Linse/Objektiv immer am und/oder im Objekt der Begierde. Fotografieren ist für mich, etwas Sichtbar zu machen, was vielleicht ohne meine Fotos nie wahrgenommen worden wäre. Fotografieren ist mehr als nur auf den Auslöser zu drücken. Wenn ein Betrachter mein Foto länger als fünf Sekunden anschaut, dann ist es wahrscheinlich ein gutes Foto. Viel Spaß hier im Lokalkompass - MK
1 Bild

Businesses von Zuhause Teil / Vollzeit arbeiten Employment Opportunity 6

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | vor 3 Tagen

Businesses von Zuhause Teil / Vollzeit arbeiten Employment Opportunity Von mir nur Kopiert und eingefügt, Hallo Herr / Frau, Ich bin Annie Wang aus Jaway Steel Corporation, China. Wir sind in der Notwendigkeit einer Seriöse Unternehmen / Person, die wie unser Unternehmen Intermediary zwischen wirken kann Jaway Steel Corporation und ihren Kunden überfällige Zahlung sammeln unser Kunden in Ihrer Region. Das...

1 Bild

Dann erzähl uns etwas! 3

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 26.10.2014

23 Bilder

Bahnhof Dorsten – ein Stück Geschichte. 3

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 26.10.2014

Bahnhof Dorsten – ein Stück Geschichte. Der Bahnhof entstand 1879 als Gemeinschaftsbahnhof der Rheinischen Eisenbahn und der Niederländisch-Westfälischen Eisenbahn. Die Bahnstrecke sollte die Textilindustrie des Achterhoek um Winterswijk mit Kohle versorgen, wurde aber auch intensiv in der Gegenrichtung benutzt, um Lebensmittel in das wachsende Ruhrgebiet zu bringen. Das Bahnhofsgebäude in Insellage zwischen den...

1 Bild

Wie war das doch gleich noch einmal? Vor oder zurück? Die Sommerzeit endet! 10

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 24.10.2014

Wie war das doch gleich noch einmal? Vor oder zurück? Am kommenden Wochenende endet die "Sommerzeit" und die Uhren werden in allen EU-Staaten von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt. Wir können dann wieder eine Stunde länger Schlafen. Morgens ist es dann wieder früher hell und abends eher dunkel. Tipp, der Sommer ist vorbei wir stellen Stühle und Tische hinein, die Uhr also zurück.

1 Bild

Nix Schrott - Kreativität = Kunst! 8

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 21.10.2014

1 Bild

Jeder sieht ein Stückchen Welt, gemeinsam sehen wir die ganze. 9

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 19.10.2014

37 Bilder

Spätsommertag - Impressionen 13

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 19.10.2014

Spätsommertag - Impressionen Was für ein Tag, was für ein Wochenende. Temperaturen um die 22 °C, Sonne pur und ein paar Schleierwolken. Und das wichtigste - Draußen sein - und genießen. Das haben viele Menschen getan. Denn so viel Volk gab es an diesem Wochenende nur noch auf den Straßen, wo sich Bahnreisende und zurückkommende Urlauber im Stau trafen. Hier meine Spätsommertag - Impressionen vom Halterner...

1 Bild

Es gibt keine Grenzen... 2

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 18.10.2014

1 Bild

Abendhimmel in Dorsten - 13-10-2014 5

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 13.10.2014

16 Bilder

Fürst-Leopold-Allee nimmt Formen an. 2

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 13.10.2014

Fürst-Leopold-Allee nimmt Formen an. Seit dem symbolischen Mauerdurchbruch am 1. September 2014 nimmt die Fürst-Leopold-Allee Formen an. Auf dem ehemaligen Zechengelände sind seit dem Start die ersten Straßenzüge, Nebenstraßen und ein weiterer Kreisverkehr zu erkennen. Die etwa 600 Meter lange Straße wird sieben Meter Breit und mit Parkstreifen, Fuß- und Radwegen ausgestattet sein. Durch die neue Verkehrsführung sollen...

8 Bilder

Kreisverkehr in Hervest Dorsten - Freiligrathstraße/Halterner Straße nimmt Formen an.

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 12.10.2014

Die Bauarbeiten am Kreisverkehr in Hervest Dorsten - Freiligrathstraße/Halterner Straße gehen zügig voran. Noch bis Ende des Jahres wird diese Baustelle in diesem Bereich für Verkehrsprobleme sorgen. Zeitgleich wird auf dem ehemaligen Zechengelände Fürst-Leopold die Fürst-Leopold-Allee gebaut. Am ende der Bauarbeiten soll diese dann auf die Freiligrathstraße/Halterner Straße treffen.

2 Bilder

Die Mauern vom Dorstener Hallenbad sind gefallen. 6

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 12.10.2014

Entkernung, Abriss, die Geschichte vom alten Dorstener Hallenbad ist besiegelt. Das Dorstener Hallenbad ist gefallen. Nur noch ein Haufen Schutt ist vom ehemaligen Dorstener Hallenbad zu sehen. In den nächsten Tagen wird auch dieser verschwunden sein. Zurück bleibt eine große unbebaute Fläche und die Erinnerungen an das alte Dorstener Hallenbad.

1 Bild

Mitfahrgelegenheit gesucht! 2

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 12.10.2014

9 Bilder

Abendhimmel in Dorsten - 09-10-2014 8

Manfred Kramer
Manfred Kramer aus Dorsten | am 10.10.2014

Abendhimmel in Dorsten - 09-10-2014 Ein wechselspiel an Farben und Wolken.