offline

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.

372
Lokalkompass ist: Dorsten
372 Punkte | registriert seit 15.07.2016
Beiträge: 71 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Liebe Tierfreunde in Dorsten und Umgebung, der Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, allen Tieren den nötigen Schutz zu bieten, vor allem in Not geratenen Tieren zu helfen und sie zu schützen. Damit verbunden ist natürlich die Vermittlung der Fundtiere und das stetige Bemühen für unsere Schützlinge ein gutes und dauerhaftes Zuhause zu finden. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Mitte 2012 hat der neu formierte Vorstand des Tierschutzvereins die Weiterführung des Tierheims übernommen. Eine ständig steigende Mitgliederzahl bestätigt uns in unserer Arbeit. Alle Vorstandsmitglieder sowie die zahlreichen Helfer arbeiten ehrenamtlich. Einige von Ihnen sind in Notfällen zu jeder Tageszeit im Einsatz. Zu den Hauptaufgaben des Tierschutzvereins Dorsten gehören die Aufnahme und Unterbringung von Fundtieren aus Dorsten, die Verpflegung und artgerechte Haltung, sowie die notwendige medizinische Versorgung dieser Tiere. Als Fundtiere pflegen wir Hunde, Katzen, Kaninchen und andere Nager. Für gefundene Wildtiere in Not können wir Ihnen die Kontaktdaten der zuständigen Stellen für Igel, Wildvögel etc.nennen. Darüber hinaus beherbergen wir auf unserem Gelände noch zwei Hängebauchschweine, 3 Pferde, Enten, Hühner, Tauben, Pfauen, Ziegen und Schafe, sowie einige Hofkatzen. Zu den Aufgaben der Tierheim-Mitarbeiter gehört jedoch nicht nur die Versorgung der Tiere. Auch die Pflege und Instandhaltung der Gebäude und Anlagen sowie zahlreiche administrative Arbeiten sind wichtiger Bestandteil des Alltags im Tierheim.
1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | vor 12 Stunden, 43 Minuten

Hexe ist eigentlich eine ruhige, liebe und verschmuste Katze, aber sie zeigt klar wo ihre Grenzen sind und möchte ihre Menschen nicht teilen. Wir suchen für Hexe deshalb ein ruhiges Zuhause oder eine Pflegestelle, da sie sich bei uns im Tierheim sehr unwohl fühlt (gerne bei älteren Menschen), als Einzelkatze in einer Wohnung mit Balkon oder eventuell einem kleinen Garten für Ausflüge an die frische Luft. Kleinere Kinder und...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 08.07.2018

Bernd und Helga (weiblich - nicht kastriert) kamen im Juni 2018 als Abgabetiere zu uns und sind ca. 4 Jahre alt. Die beiden hängen sehr aneinander, daher werden Sie nur zusammen vermittelt. Beide sind sehr neugierig und aufgeschlossen gegenüber dem Menschen. Wie alle unsere Kleintiere können Helga und Bernd in Aussenhaltung vermittelt werden.  Bei Fragen oder wenn Sie Interesse an Bernd und Helga haben, können Sie sich...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 01.07.2018

Pepone kam als Einzelkater aus einer Sicherstellung zu uns ins Tierheim. Er ist lieb, total verschmust und auch sehr verspielt. Allerdings wird er nicht mehr als Einzelkater vermittelt, da er bei uns im Tierheim einen besten Freund gefunden hat, der an seiner Seite bleiben wird. Den Feivel. Die beiden haben sich von Anfgang an super verstanden und lieben sich total, deswegen zieht Pepone nur mit seinem neuen besten...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 24.06.2018

Blacky wurde ca. 2006 geboren und kam zusammen mit Miezi zu uns ins Tierheim, da Ihre Besitzerin verstorben ist. Da die Beiden sehr aneinander gewöhnt sind sollen sie zusammen vermittelt werden. Ein Bild von Miezi finden Sie auf unserer Homepage. Blacky und Miezi sind sehr lieb, aber schüchtern und brauchen im neuen Zuhause erstmal eine Eingewöhnungszeit. Wir suchen ein ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung. Andere Tiere...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 16.06.2018

Dorsten: Tierheim | Alba ist ein ca. sieben Jahre alter Wildmix (Mutter: Hauskaninchen, Vater: Wildkaninchen) und sucht wenig Kontakt zum Menschen. Sie ist eher schüchtern und mag nicht so gern angefasst werden, dafür aber sehr neugierig, wenn man mit Futter zu ihr ins Gehege geht. Anderen Kaninchen gegenüber zeigt sich Alba sehr dominant. Wir suchen daher ein neues Zuhause in einem großzügigem Gehege mit min. einem Artgenossen der bereit ist...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 10.06.2018

Blume wurde in ihrer Transportbox bei uns vor dem Tierheim ausgesetzt. Wir suchen ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen die Blume Zeit geben anzukommen. Eine Wohnung mit Balkon und /oder (nach einer Eingewöhnungszeit) auch Freigang wären ideal. Blume ist eine kleine Prinzessin und möchte ihre Menschen ungern teilen. Wir suchen deshalb ein Zuhause als Einzelkatze. Auch andere Tiere z.B. Hunde sollten nicht im neuen...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 03.06.2018

Nose ist ca. 2 Jahre alt und kam als Fundkatze von einem Campingplatz zu uns ins Tierheim. Sie ist, wahrscheinlich aufgrund ihrer Vorgeschichte, eher ängstlich und schüchtern. Wir suchen ein neues Zuhause als Zweitkatze, da sie sich an anderen Katzen orientiert. In jedem Fall braucht Nose eine Eingewöhnungszeit und geduldige Menschen die ihr diese Zeit auch geben. Im Tierheim geht Nose nicht nach draußen in den Auslauf, so...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 26.05.2018

Dorsten: Tierheim | Kibo ist ein dreijähriger American-Akita Rüde und kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er ist zur Welpenschule gegangen, genauso wie in die normale Hundeschule und beherrscht die Grundkommandos. Weibchen gegenüber ist er aufgeschlossen, sodass gemeinsames Spazierengehen möglich ist. Rüden haben bei ihm hingegen keine Chance. Kibo liebt es mit dem Ball zu spielen und könnte sich stundenlang mit ihm beschäftigen. Er hat den...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 13.05.2018

Hexe ist eine ruhige, liebe und verschmuste ca. 10 jährige Katze, die zu Anfang sehr schüchtern ist, aber dennoch ganz klar zeigt wo ihre Grenzen sind. Wir suchen für Hexe deshalb ein ruhiges Zuhause (gerne bei älteren Menschen) als Einzelkatze in einer Wohnung mit Balkon oder eventuell einem kleinen Garten für Ausflüge an die frische Luft. Kleinere Kinder und andere Tiere (z.B. Hunde) sollten nicht in ihrem neuen Zuhause...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 06.05.2018

Dorsten: Tierheim | Rey Olive kam als Fundtier zu uns ins Tierheim. Die ca. zweijährige Kätzin ist lieb und sehr verschmust. Allerdings möchte sie ihre Menschen für sich alleine haben und duldet neben sich keine anderen Katzen. Wir suchen für Rey ein Zuhause in dem ihr (nach einer Eingewöhnungszeit) auch Freigang zur Verfügung steht. Sie kann gern zu Menschen, die noch nicht soviel Erfahrung mit Katzen haben. Kinder sind kein Problem für Rey...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 22.04.2018

Erna ist ein ca. 2 Jahre altes Riesenkaninchen. Wir suchen für Erna ein Zuhause bei einem vorhandenem kastrierten Böckchen, das sich nicht von ihrer dominaten Art einschüchtern lässt. Menschen gegenüber ist sie freundlich und aufgeschlossen. Wie alle unsere Kleintiere kann Erna in Aussenhaltung vermittelt werden.  Bei Fragen oder Interesse an Erna, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail:...

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 24.03.2018

Rex ist ein ca. 7 Jahre alter Deutscher- Schäferhund Rüde. Wir suchen für Rex ein Zuhause bei einer Familien oder auch einer alleinstehenden Person die sich gern und viel mit Rex beschäftigen. Er ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen, verspielt und wissbegierig neue Sachen zu lernen. Rex hat einen naturgemäß ausgeprägten Jagdtrieb. Deshalb sollten keine anderen Tiere (z.B. Katzen) im Haushalt leben. Eine bereits...

1 Bild

Frühlingsfest im Tierheim

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 24.03.2018

Dorsten: Tierheim | Am Sonntag den 08.04. sind Sie alle herzlich eingeladen uns von 11-17 Uhr im Tierheim zu besuchen. Wir möchten unser Frühlingsfest mit Ihnen feiern und freuen uns, wenn Sie dabei sind. Alle Einnahmen kommen unseren Tieren zu Gute.

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 11.03.2018

Erna ist ein ca. 2 Jahre altes Kaninchenweibchen. Wir suchen für Erna ein Zuhause bei einem vorhandenem kastrierten Böckchen. Menschen gegenüber ist sie freundlich und aufgeschlossen. Wie alle unsere Kleintiere kann Erna in artgerechte Aussenhaltung vermittelt werden. Bei Fragen oder Interesse an Erna, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail: th-dorsten@vodafone.de im Tierheim melden.

1 Bild

Tier der Woche

Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V.
Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck e.V. | Dorsten | am 03.03.2018

Kessy kam als Fundtier zu uns ins Tierheim. Sie ist anfangs sehr schüchtern und schreckhaft und braucht eine gewisse Zeit um sich einzugewöhnen. Mit etwas Geduld lässt sie sich aber gerne mit Leckerchen und Spielzeug anlocken. Wir suchen für Kessy ein neues Zuhause als Zweitkatze. Gerne könnte sie mit ihrer Stubenfreundin Mrs. Black vermittelt werden. Kessy kann sowohl in Wohnungshaltung (gerne mit Balkon) oder (nach einer...