Ausfahrt Lembeck wird von Montagabend bis Dienstag gesperrt

Anzeige
Dorsten: A31 Abfahrt Lembeck |

Am Montag, 9. November, ab 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen (10. November) um 6 Uhr wird in der A31-Anschlussstelle Lembeck die Ausfahrt in Richtung Emden gesperrt.

Gleichzeitig mit der Anschlussstellensperrung wird auch in diesem Bereich die 1. Spur gesperrt. Die Autobahnniederlassung Hamm lässt 213 Meter der Hauptlastspur sanieren.

Eine Umleitung über die A31-Anschlusstelle Schermbeck wird eingerichtet. Straßen.NRW investiert hier 30.000 Euro aus Bundesmitteln. Bei schlechtem Wetter werden die Arbeiten verschoben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.