„Da wäre ich fast geplatzt!“ ─ Kindererziehung ohne Wut

Wann? 09.05.2017 19:30 Uhr bis 09.05.2017 21:45 Uhr

Wo? Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63, 46284 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus |

Hervest. Kinder sagen über ihre verzweifelte Wut gern: „Da bin ich fast geplatzt!“ Auch Eltern berichten, sich ab und zu nicht anders helfen zu können, als die eigenen Kinder lauthals anzuschreien – und: „dafür hasse ich mich dann nachher selbst!“

Das geht auch anders:
- Wie kann konstruktiv mit Konflikten umgegangen werden?
- Wie funktioniert der Teufelskreis gegenseitiger Aufschaukelung der Wut?
- Wie lässt er sich in der Familie, in Kindergarten und Schule unterbrechen?
- Was wären denn die positiven Aspekte von Wut?
- Der Einfluss des Kontextes und des Umfelds – und wie damit umgehen?
- Stress / Ärger entsteht in besonderen Situationen: abends, Regenwetter, zu wenig Schlaf.
- Konzepte dafür, dass nicht mehr schon Kleinigkeiten uns zum Explodieren bringen.

Unter der Leitung von Frank Roelin, Familientherapeut, Vater von 3 Kindern, findet dieser Kursabend im Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63, am Dienstag, 9. Mai, von 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr statt. Anmeldung unter pgh-dorsten.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.