Dorsten: Überfall am Busbahnhof

Anzeige
Dorsten: Europaplatz |

Im Bereich des Busbahnhofs am Europaplatz überfielen drei unbekannte Männer am Freitag (29. Januar) gegen 23.30 Uhr einen 21-Jährigen aus Altena und einen 25-Jährigen aus Dorsten.

Die Täter verletzten die Geschädigten mit Messerschnitten und einer Glasflasche und entwendeten Bargeld und ein Smartphone. Die Täter können nicht
näher beschrieben werden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich
mit dem Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800 2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.