FBS Dorsten - Haus der Familie bleibt mit Kursangeboten in Holsterhausen

Anzeige

Angebote zum PEKiP, Eltern-Kind-Kurse und Kochkurse bleiben weiterhin in Holsterhausen

Für die zahlreichen Kochkurse und für die meisten Eltern-Kind-Angebote wurden ab Januar 2017 alternative Standorte in Holsterhausen gefunden. Die FBS Dorsten wechselt mit der Verwaltung und einigen Kursen ins Matthäusheim Wulfen. Die Angebote in Holsterhausen bleiben zum großen Teil vor Ort. So stellt die Kath. Pfarrgemeinde St. Bonifatius im `Haus der Jugend` Olbergstraße die neue Lehrküche für ca. 60 Termine zur Verfügung. Ein im Pfarrheim geschaffener Eltern-Kind-Raum ermöglicht weiterhin die Durchführung der PEKiP-Kurse in Holsterhausen.
Weitere Kurse finden ab 2017 Aufnahme in kirchlichen Pfarrheimen im Dekanat Dorsten sowie in Familienzentren, so dass für die betreffenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Kursangebot weiterhin ortsnah bestehen bleibt.
Information und weitere Auskunft unter 02362-6771030 oder www.fbs-dorsten.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.