Infobüro gibt Auskunft über den Bau der Mercaden Dorsten

Wann? 06.05.2014 16:00 Uhr bis 06.05.2014 18:00 Uhr

Wo? Fundbüro für Stadtideen, Ursulastraße 9, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Aus der Luft wird die Dimension der Baustelle im Herzen der Stadt Dorsten deutlich. Hier wird das neue Einkaufszentrum, die Mercaden Dorsten, entstehen. (Foto: Jo Gernoth)
Dorsten: Fundbüro für Stadtideen |

In einem Informationsbüro, das an der Ursulastraße eingerichtet wird, können sich nun alle Interessierten über den weitern Verlauf der Bauarbeiten am alten Lippetorcenter bzw. der neu entstehenden Mercaden regelmäßig informieren.

Die Galerie Lippe GmbH & Co. KG, ein Joint Venture der OFB Projektentwicklung GmbH, Frankfurt und der hkm Management AG, Bergisch Gladbach wird als Projektgesellschaft des auf dem ehemaligen Lippetor Areals geplanten Einkaufscenters Mercaden®Dorsten für alle interessierten Bürger der Stadt Dorsten ein Informationsbüro einrichten.

In der Ursulastraße 9 in Dorsten, wo zudem auch das von Marion Taube initiierte Fundbüro für Stadtideen beherbergt ist, wird jeweils am ersten und dritten Dienstag eines jeden Monats, beginnend ab Dienstag, 6. Mai, in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr ein Mitarbeiter der hkm Management AG vor Ort sein. Der interessierte Besucher kann sich dort anhand von Plänen und Ansichten über das Projekt Mercaden®Dorsten informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.