Mit Feldenkrais das Bewusstsein von Bewegung verbessern

Wann? 22.05.2017 18:00 Uhr

Wo? Paul-Gerhard-Haus, An der Landwehr 63, 46284 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Paul-Gerhard-Haus |

Hervest. Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, über das Bewusstwerden von Bewegung die Lebensqualität zu verbessern.

Unter Anleitung des erfahrenen Feldenkrais-Lehrers Manuel Reetz führen die Teilnehmer einfache Bewegungsabläufe, die für Menschen jeden Alters möglich sind, behutsam und ohne Anstrengung durch. Haltungen und Bewegungen werden spürbar, bewusster und damit veränderbar, alternative Handlungsweisen können entdeckt werden. Die Körperwahrnehmung verbessert sich und auf ganzheitliche Weise werden körperliche und geistige Funktionen positiv beeinflusst.

Der Kurs findet im Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, statt und beginnt am Montag, 22. Mai von 18 Uhr bis 19.30 Uhr. Information und Anmeldung im PGH, Tel. 02362/71161 und pgh-dorsten.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.