Passwort-Manager mit gefährlichen Lücken!

Anzeige
Passwort-Manager mit Gefährliche Lücken!
Passwort-Manager mit Gefährliche Lücken

Wie das Fraunhofer SIT herausgefunden hat, haben mehrere Passwort-Manager gravierende Sicherheitslücken.

Betroffen hiervon sind LastPass, Dashlane, Keeper und 1Password.

Hier wird beispielsweise das eingegebene Master-Passwort im Klartext auf dem Smartphone angezeigt. Somit kann die Verschlüsselung leicht umgangen werden. Die Daten stehen dem Angreifer dann zur Verfügung ohne dass der Nutzer davon etwas bemerkt. Die Hersteller wurden über den Sicherheitsmangel unterrichtet und haben sofort Reagiert.

Lesen Sie weiter unter;
Nutzer müssen schnell reagieren - Gefährliche Lücken in Passwort-Managern

Quelle: n-tv.de , kwe
Donnerstag, 02. März 2017
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.