Sperrung der Abfahrt Holsterhausen wegen Gewitter verschoben

Anzeige
Dorsten: Abfahrt Holsterhausen |

Die für heute (20. Juni) geplante und um Stadtspiegel bereits angekündigte Sperrung des A31-Parkplatzes Holsterhausen sowie die Abfahrt zum Dorstener Holsterhausen zwischen den A31-Anschlussstellen Dorsten-West und Schermbeck entfällt.

Aufgrund der Gewitter wurde die Maßnahme abgesagt. Nachgeholt wird sie am kommenden Montag (24. Juni) ab acht Uhr. Der Grund für die Sperrung ist die Sanierung der ersten Fahrspur im Bereich der Auffahrt vom Parkplatz auf die A31 Fahrtrichtung Emden. Die Arbeiten dauern bis zum darauffolgenden Nachmittag (21. Juni) um 12 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.