Traditionelle jüdische Küche – ein Koch-Workshop des Jüdischen Museums

Wann? 30.05.2017 18:00 Uhr bis 30.05.2017 21:30 Uhr

Wo? Bildungszentrum Maria Lindenhof, Im Werth 6, 46282 Dorsten DE
Anzeige
In einem jüdischen Kochkurs erfahren die Teilnehmer, warum währen des Feiertages Schawuot milchiges Essen gegessen wird. (Foto: Veranstalter)
Dorsten: Bildungszentrum Maria Lindenhof |

Altstadt. Was feiern Juden während Schawuot? Warum wird während Schawuot milchiges Essen gegessen? In einem Koch-Workshop, der vom Jüdischen Museum in Kooperation mit der Volkshochschule Dorsten veranstaltet wird, können die Teilnehmer den Feiertag durch traditionelle jüdische Rezepte kennenlernen und leckere Gerichte entdecken.

Der Kurs findet am Dienstag, 30. Mai, von 18 Uhr bis 21.30 Uhr im VHS-Bildungszentrum Maria Lindenhof, Im Werth 6, statt. Die Leitung hat Shahar Viso.
Um Anmeldung bis Sonntag, 21. Mai wird gebeten unter Tel.: 02362/45279 oder info@jmw-dorsten.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro zuzüglich Lebensmittelkosten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.