Windenergieplanung in Dorsten – Vorstellung der Pläne vor der öffentlichen Auslegung

Wann? 08.03.2017 19:00 Uhr

Wo? VHS, Im Werth 6, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: VHS |

Dorsten. Zu einer Informationsveranstaltung über die weitere Windenergieplanung lädt die Stadt Dorsten am Mittwoch, 8. März, um 19 Uhr ins Forum der Volkshochschule (Im Werth 6) ein.

Vorgestellt wird dann der fortgeschrittene Stand der Planung für neue Windenergiezonen im Stadtgebiet, die anschließend vom 10. März bis 10. April öffentlich ausliegt. Bürger haben innerhalb dieser Frist Gelegenheit, neue Anmerkungen zu dieser Planung zu machen und Einwendungen vorzubringen.

Ein erster Entwurf dieser Planung war 2015 vorgestellt und danach offengelegt worden. Die dazu vorgebrachten Anmerkungen und Einwendungen im Rahmen der frühzeitigen Bürgerbeteiligung wurden in der nun vorliegenden Planung berücksichtigt. Soweit Anmerkungen bereits in dieser frühzeitigen Beteiligung vorgebracht wurden, müssen diese also nicht erneut gemacht werden.

Gegenüber dem ersten Entwurf kam es bereits zu einigen Änderungen, die bei diesem Informationsabend vorgestellt werden sollen. Als Ansprechpartner stehen den Bürgern Planungsamtsleiter Marc Lohmann, Abteilungsleiter Bernd Lehmann und Umweltplaner Frank Lumpe zur Verfügung.

Dass die Städte und Gemeinden neue Flächen für die Errichtung von Windrädern ausweisen müssen, gilt als gesetzt, seit die Bundesregierung nach der Atomkatastrophe von Fukujima die Energiewende ausgerufen und in Erlassen geregelt hat, dass der Windkraft mehr Raum gegeben werden soll.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.