April, April: Scherze in der Stadtspiegel-Ausgabe

Anzeige
April, April. Kundenberaterin Ricarda Frühauf weist nochmal auf das denkwürdige Datum hin...
Dorsten: Stadtspiegel Dorsten |

Der eine oder andere Stadtspiegel-Leser hat es vielleicht gemerkt: In der aktuellen Ausgabe vom 1. April entspricht nicht jeder Bericht der Wahrheit.

1. Streich: Auf dem Titel geht es bereits los: Prämien für gesammelte Hundeköttelchen wird es in Dorsten nicht geben. Aber das haben Sie sich sicherlich schon gedacht, oder? Wir danken Bürgermeister Tobias Stockhoff und Kämmerer Hubert Große-Ruiken für ihren tollen Humor.

2. Streich: Der zweite Scherz, den wir uns mit Ihnen erlaubt haben, drehte sich um die Gesamtschule Wulfen. Die GSW gehört sicherlich zu den fortschrittlichsten Bildungseinrichtungen. Doch bilingualer Unterricht in „Kölsch“? Gibt‘s nicht. April, April.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
31
Jürgen Held aus Dorsten | 02.04.2015 | 17:07  
Olaf Hellenkamp aus Dorsten | 02.04.2015 | 17:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.