Das neue Kursprogramm des Rottmannshofs ist da

Anzeige
Der Rottmannshof stellt sein neues Früjahrs-/Sommerprogramm vor. (Foto: Archiv)
Dorsten: Rottmannshof |

Barkenberg. Langeweile muss nicht sein- zumindest nicht im Kinder- und Jugendhauses Rottmannshof. Zweimal im Jahr bringt der Rottmannshof sein Kursprogramm heraus. Die Mitarbeiter/innen haben erneut die Wünsche der Besucher im Frühjahrs-/Sommerprogramm zusammengestellt. Auch diesmal stehen Spiel, Spaß, Bewegung und Kreativität im Vordergrund. Für jeden etwas dabei.

Montags trifft sich unsere Waldgruppe, Abenteuer und Natur stehen im Vordergrund stehen. Jedes Kind zwischen 6 und 10 Jahren ist willkommen. Außerdem findet an diesem Tag für Jugendliche ab 15 Jahren ein Pilateskurs statt. Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining und dient der Kräftigung des eigenen Körpers, bei dem gleichzeitig die Beweglichkeit verbessert wird. Angeleitet werden die Übungen von einer ausgebildeten Pilatestrainerin.

Unser Kreativkurs, ganz im Sinne der DIY- Bewegung, findet dienstags statt. Interessierte können sich bei diesem Angebot mit den unterschiedlichsten Kreativmöglichkeiten vertraut machen, zu denen u.a. Nähen, Häkeln, Sägen, Arbeiten mit Pappmaché und andere gestalterische Techniken zählen. Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren.

Am Mittwoch treffen sich alle Garten-Fans um Gemüse anzupflanzen, die nach erfolgreicher Ernte zu leckeren Gerichten weiterverarbeitet werden. Und sollte dann noch jemand zu viel Energie haben, kann er/ sie sich in unserer Körperwerkstatt mit unterschiedlichen Methoden auspowern. Die Workouts sind körperschonend, aber sehr schweißtreibend.

Bastelfreudige Kinder von 6 bis 12 Jahren kommen donnerstags auf ihre Kosten. Mit viel Spaß werden, der Jahreszeit entsprechend, Ideen umgesetzt.
Außerdem trifft sich an diesem Tag die Gruppe „Mensch und Hund - Das ist gesund!“, bei der jeder mitmachen kann, der Hunde liebt. Ein eigener Hund kann nach Absprache mitgebracht werden. Eine Hundetrainerin steht mit vielen Ideen und Ratschlägen zur Seite.

Das Freitagsprogramm startet mit unserer Holzwerkstatt. In diesem Kurs wird den Teilnehmern gezeigt, wie vielfältig Holz verarbeitet werden kann.

Für musisch interessierte Kinder ab 6 Jahren bietet der Rottmannshof nun auch einen Chor an, bei dem nach Herzenslust Lieder gesungen werden.

Die Kurse werden direkt nach den Osterferien beginnen und enden bevor die Sommerferien anfangen. Auch ein späterer Einstieg ist möglich.

Ab dem 7. Mai ist das Familiencafe wieder geöffnet. Während die Eltern leckere Kaffeespezialitäten genießen und sich auf unserer Terrasse erholen, können die Kinder auf unserem Parcours herumklettern und den Sinnespfad erkunden. In den Pausen können leckere Waffeln verzehrt werden. Für Leib und Seele ist ausreichend gesorgt.

Weitere Angebote und Informationen gibt es auf der Internetseite www.facebook.de/rottmannshof. Anmeldungen werden im Kinder- und Jugendhaus Rottmannshof entgegen genommen. Von montags bis freitags ist ab 15 Uhr immer jemand zu erreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.