Mini-Playback-Show bildete tollen Abschluss der Dorstener Sportplatz-Olympiade

Anzeige
von links: Manu Walter, Lara Ziegler, Gerta Köhl, Maja Häußler und Marc Lückert
Dorsten: SV Dorsten Hardt |

Hardt. Am Freitagabend, 15. Juli bildete die schon traditionelle Mini-Playback-Show einen tollen Abschluss für die diesjährige Sportplatz-Olympiade auf dem Hardter Sportplatz.

Bei bestem Wetter standen zahlreiche Zuschauer, Eltern und Angehörige vor der Bühne und feuerten die kleinen Stars kreischende und applaudierend an. Insgesamt gab es 22 Auftritte der Kids. Dabei waren Soloauftritte, Duette aber auch Auftritte zu dritt zu bestaunen. Eine Jury aus vier Personen bewertete die einzelnen Show Akts.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.