Tanzfieber beim TSZ Wulfen ausgebrochen. Gut 90 Teilnehmer beim Sommerworkshop

Anzeige
Dorsten: TSZ Royal Wulfen |

Wulfen. „Komm und tanz‘ mit uns, denn wir sind im Tanzfieber!“, so lautete das Motto an diesem Wochenende beim TSZ Wulfen.

Rund 90 Teilnehmer unterschiedlichster Altersklassen nahmen höchst motiviert an einem dreitägigen Sommerworkshop teil. In diversen Kursen konnten die Tänzer von jung bis alt neue Tanzstile ausprobieren und die eigene Kreativität so richtig ausleben. In fünf unterschiedlichen Bereichen wurde Tanz von namhaften nationalen und internationalen Dozenten unterrichtet. Neben Damian Gmuer waren auch Charlotte Brohmeyer, Bernardo Fallas, Eloisa Mirabassi und Julia Tenhagen mit dabei. Unter anderem gab es Kurse im Ballett, Modern Dance, Jazz, Partnering und Floorwork. Nach vielen schweißtreibenden Stunden gab es am Sonntagnachmittag noch eine tolle Abschlusspräsentation aller Aktiven im Tanzfieber. Hierzu waren auch zahlreiche Familienangehörige gekommen, um zu sehen, wie das Gelernte umgesetzt und angewendet wurde. Die Zuschauer zeigten sich richtig begeistert und applaudierten jeweils langanhaltend.
„Dieser Workshop übertraf unsere Erwartungen. Wir hatten sehr viele externe Akteure dabei, bei denen wir so auch das Interesse an unserem Verein wecken konnten.“, freute sich Helmut Winkler, der 1. Vorsitzende des TSZ Wulfen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.