1.000 Dorstener jubeln am Stadtstrand 46

Anzeige
Dorsten: Stadtstrand 46 |

Am Dienstagabend waren wieder über 1.000 Gäste beim Public Viewing am Stadtstrand 46 in Dorsten. Dabei spielte auch das Wetter mit.

Kurz vor dem Anpfiff des dritten Spiels der deutschen Mannschaft bei der EM, hört es auf in der Dorstener Innenstadt zu regnen. Das trockene Wetter hielt die ganzen 90 Spielminuten. Erst mit dem Abpfiff fing der Regen wieder an und störte ein wenig die Feierstimmung nach dem Sieg. Der Stadtstrand vor der Großleinwand war gut gefüllt. Die zahlreichen Besucher verfolgten das spannende Spiel der deutschen Mannschaft und sorgten für eine gute Kulisse.

Die Freude über den Sieg der deutschen EM Mannschaft war riesen groß. Die deutschen Fans waren im Stadtstrand 46 klar in der Überzahl. Nordirland Fans waren nicht in Sicht. Ein Autokorso um das Weiterkommen der deutschen Mannschaft zu feiern, fand nicht statt. Dafür gab es kurzzeitig Freibier nach dem deutschen Sieg an den Bars des Stadtstrandes.

Text und Fotos: Foto Bludau
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.