Calidez im kleinen Finale - Grün-Weiß Jugend-Formation tanzte am Samstag in Dorsten

Anzeige
"Calidez": Carolin Potthast (l.) mit Ida Dahlhaus, Lina Hallack, Milla Jost, Sophie Kandzia, Samantha Ly, Zoe Pieczkowski, Jonna Schult, Lina Schult, Theresa Schulze und Emma Schwering und Lisa Hatkämper (r.) (Foto: Privat)

Am letzten Samstag startete die Formation „Calidez“ des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck in die neue Saison im Jazz- und Modern Dance, aus Altersgründen erstmalig in der Jugendlandesliga.

Die Trainerinnen Lisa Hatkemper und Carolin Potthast waren mit der Leistung ihrer Schützlinge sehr zufrieden. „Die Mädels waren in der Vorrunde sehr nervös, aber im Kleinen Finale total präsent. Es war ein sehr starkes Feld mit vielen älteren Tänzerinnen.“

Schon am kommenden Samstag, 05. März, präsentieren Ida Dahlhaus, Lina Hallack, Milla Jost, Sophie Kandzia, Samantha Ly, Zoe Pieczkowski, Jonna Schult, Lina Schult, Theresa Schulze und Emma Schwering ihre Choreografie „Entdeckungsreise“ in Dülmen. Dort möchten sie den geteilten siebten und achten Platz verteidigen oder besser noch den Sprung ins Große Finale schaffen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.