Deutsche Meisterschaften Mannschaftszeitfahren 2015 – NRW Quartett fährt auf das Podium

Anzeige
v. links Jonas Fabian Messerschmidt, Alex Aymans, Henrik Josten u. Michel Heßmann
Henrik Josten (RSC Dorsten) holt Bronze bei DM

Genthin, 30.08.2015 – Im Jerichower Land östlich von Magdeburg fanden in diesem Jahr die DM MZF Nachwuchs statt.

Henrik ging für den Landesverband NRW in der Schülerklasse U15 mit seinen drei Teammitgliedern an den Start. Als drittletztes von 15 gemeldeten Teams begab sich das Quartett auf die 20 Kilometer lange Strecke. Nach 27,45 Minuten erreichten sie das Ziel mit einer Durchschnittgeschwindigkeit von 43,24 Km/h und belegten zu diesem Zeitpunkt Rang 2. Das nachfolgende Team aus Sachsen war
etwas schneller und so rutschte man auf Rang 3. Das letzte Team auf der Strecke war die Mannschaft aus Berlin, doch sie konnte die Zeiten der ersten drei nicht gefährden und so stand am Ende der 3te Rang für die Mannschaft aus NRW fest.
Für Henrik und seine Mannschaftkameraden der wohl größte Erfolg in ihrer Karriere.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.