Einladung zur dritten Lauf "Dorstener Acht"

Anzeige
Einige der Teilnehmer aus dem Jahr 2014...
Ultraläufer Henry Luerweg hat den Lauf ins Leben gerufen und er fand viele Interessierte, die sich eine Fortsetzung wünschten. So findet am Sonntag, 22.02.2015, die Dorstener Acht bereits zum dritten Mal statt. Es ist dies ein von ihm geführter privater Gruppenlauf über 50 Kilometer, der in zwei Abschnitte aufgeteilt ist. So wird es denjenigen, denen die gesamte Strecke zu lang ist, ermöglicht, nur eines der beiden Teilstücke zu laufen. Die Gruppe bleibt während der ganzen Zeit zusammen.
Beide Strecken beginnen an der Dürerstraße 15 in 46286 Dorsten-Deuten. Der erste Abschnitt über 27 Kilometer wird um 08:30 Uhr gestartet. Er verläuft über Holsterhausen nach Dorsten und weiter zum Dorf Hervest. Um kurz vor 12 Uhr wird die Gruppe wieder in Deuten sein, um sich nach einer Stärkung auf den zweiten Abschnitt über 23 Kilometer zu begeben. Die Ziele sind dann Wulfen und Lembeck.
Etwa alle zehn Kilometer gibt es eine Verpflegung. Es gibt ein Wiedersehen mit dem vom Weihnachtslauf bekannten Sparschwein. Anstatt eines Startgeldes bittet Henry Luerweg um eine Spende für das Dorstener Frauenhaus. Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Senden Sie diese oder Fragen an die Email-Adresse: ultrahenry@t-online.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.