Hervests Dritte überzeugt am Ende der Hinserie

Anzeige
Im letzten Spiel zeigt die dritte Mannschaft erkennbar ihr Potential und sichert sich zum Ende der Serie durch diesen eindeutigen Sieg noch ein paar Punkte. Hier muss im neuen Jahr angeknüpft werden, um sich einen soliden Platz im Tabellenmittelfeld zu sichern.
Im Rückblick erkennt man die Details des vergangenen Spieltags:

Herren-Bezirksklasse 1
VfL Hüls - TTV Hervest-Dorsten 9:2
Zum Abschluss der ersten Serie waren die TTVer beim Tabellenzweiten zu Gast. Carsten Winkel/Daniel Paul hatten im Doppel schon den Sieg vor Augen, mussten am Ende aber dem Gegner gratulieren. So startete das heimische Team erneut mit einem 0:3 Rückstand aus den Doppelspielen. Im Anschluss vermochten Carsten Winkel und Josef Pöppelbuß mit ihren Siegen den Rückstand freundlicher zu gestalten. Der weitere Spielverlauf zeigte dann aber auf, dass die Gastgeber nicht zu Unrecht den zweiten Tabellenplatz bekleiden. Für die Hervester gilt es nun, die Winterpause zu nutzen, um für die Rückserie neue Kräfte zu bündeln.
TTV Herren: Carsten Winkel, Josef Pöppelbuß.

Herren-Kreisliga 1
TTV Hervest-Dorsten II - TSV Marl-Hüls III 3:9
Der letzte Spieltag der Hinrunde stand vor der Tür. Die Hervester wollte nochmal alles versuchen, um noch ein paar wichtige Punkte für die bevorstehende Rückrunde zu sammeln. Nach den Doppeln stand es auch erfreulicherweise bereits 2:1 für die Dorstener. Und wie es bereits in der letzten Zeit des Öfteren der Fall war, wurde man anschließend einfach kompromisslos vom Gegner überrollt. Einzig Ersatzmann Theo Budde rang den Marlern noch einen Punkt ab. Unter anderem fünf von sieben fünf-Satz-Spielen gingen an die Hülser Tischtennisfreunde.
TTV Herren 2: Kapteina/Funcke, Lelen/Rupietta, Heinz Theo Budde.

Herren-Kreisliga 2
DC Dream Team Recklinghausen - TTV Hervest-Dorsten III 3:9
Der Dritten gelang im Abstiegsduell beim direkten Mitkonkurrenten aus der Kreisstadt einen in dieser Höhe überraschenden 9:3-Auswärtserfolg und überwintert somit auf dem Relegationsplatz. Der Grundstein zum wichtigen Sieg wurde bereits in den Anfangsdoppeln gelegt, als man mit 3:0 in Führung ging. Danach konnte der Gastgeber zwar zwischenzeitlich noch zum 3:3 ausgleichen, doch die hoch motivierten Hervester ließen danach aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung nichts mehr anbrennen. Youngster Dominik Hensen sowie die beiden Ersatzleute Markus Klümper und Thomas Schmidt verdienten sich Bestnoten.
TTV Herren 3: Hensen/Schmidt, Hesping/Budde, Hein/Klümper, Frank Hesping, Heinz Theo Budde, Dominik Hensen (2), Thomas Schmidt, Markus Klümper.

Senioren-Kreisklasse 2
TTV Hervest-Dorsten - DJK Eintracht Erle 10:0
Den größten Hinrunden-Erfolg errangen unsere Senioren gegen GE-Erle mit 10:0 Punkten und einem Satzverhältnis von 30:9. Dies bedeutet die Festigung der Tabellenführung gegenüber dem Tabellenzweiten mit vier Punkten Vorsprung. So kann in der kommenden Woche der Jahresausklang entsprechend gefeiert werden. Erwähnenswert ist insbesondere unser Oldie R. Axmann, der in der Hinrunde kein Einzelspiel verlor und an der Seite unterschiedlicher Partner lediglich ein Spiel nicht positiv gestalten konnte.
TTV Senioren: Asskamp/Frank, Kapteina/Axmann, Dieter Kapteina (2), Hermann Asskamp (2), Josef Frank (2), Roland Axmann (2).

Jungen-Kreisliga
TST Buer-Mitte - TTV Hervest-Dorsten II 3:7
Am letzten Hinrunden-Spieltag in Buer haben die Jungs der zweiten Jugend noch einmal alles gegeben. Nach den Doppeln und den ersten beiden Einzeln stand es zunächst 2:2. Im weiteren Verlauf der Partie konnte die zweite Jugend aber zeigen, dass sie die bessere Mannschaft ist. Philip Synofzik steuerte gleich zwei Einzel und ein Doppelsieg mit seinem Partner Jonas Rittmann zum Sieg herbei. Auch Jannik Tristram erwischte einen guten Tag und konnte beide Einzel souverän für sich entscheiden. Am Ende entstand ein verdienter 7:3 Sieg. Somit ist der vierte Tabellenplatz in der Jungen-Kreisliga gefestigt.
TTV Jungen 2: Synofzik/Rittmann, Philip Synofzik (2), Jonas Rittmann, Jannik Tristram (2), Max Hochstrat.

Schüler - 1. Kreisklasse Gruppe 2
TTV Hervest-Dorsten - PSV Recklinghausen 10:0
TTV Schüler: Stepka/Hefner, Podszadlik/Kirstein, Lukas Stepka (2), Simon Hefner (2), Till Podszadlik (2), Lukas Kirstein (2).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.