Hervests Zweite sticht zum Saisonauftakt heraus

Anzeige
Beim ersten Spieltag war es lediglich der zweiten Herrenmannschaft gegönnt, siegreich in die neue Saison zu starten. Mit einem Ergebnis von 9:3 gelang es der Mannschaft, in jeder Hinsicht zu überzeugen. Diesen guten Saisonauftakt gilt es in den kommenden Begegnungen zu halten.
Den Rückblick zum Spieltag gibt es hier:

Herren - Kreisliga
TuS Haltern II - TTV Hervest-Dorsten II 3:9
Für die zweite Herrenmannschaft begann am vergangenen Freitag die Saison. Am ersten Spieltag führte die Reise zum Aufsteiger TuS Haltern II. Aufgrund kurzfristiger personeller Schwierigkeiten konnte noch Andre Funcke aus der ersten Herrenmannschaft herunter gemeldet werden. Hinzu kam noch, dass die Gastgeber vom TuS Haltern stark ersatzgeschwächt antreten mussten.
Zu Beginn der Partie konnten die Gäste zwei Doppel durch Rothlübbers/Lelen und Lücke/Zielinski gewinnen. Im Verlauf der ersten Einzelrunde musste sich nur Stefan Lelen geschlagen, alle anderen gewannen ihre Spiele souverän. Nach der beruhigenden 7:2 Führung verlor Andre Funcke sein zweites Einzel, bevor Andre Rothlübbers und Stefan Lelen den 9:3 Sieg unter Dach und Fach brachten.
TTV Herren 2: Rothlübbers/Lelen, Lücke/Zielinski, Andre Funcke, Andre Rothlübbers (2), Stefan Lelen, Martin Lücke, Frank Hesping, Mark Zielinski.

Herren - 2. Kreisklasse
ETG Recklinghausen - TTV Hervest-Dorsten IV 9:4
TTV Herren 4: Thomas Schmidt, Stefan Oelze, Egbert Hein (2).

Herren - 2. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten V - TTV GW Schultendorf 0:9

Herren - 3. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten VI - SC Bier-Hassel IV 1:9
Im ersten Spiel der Saison war für Hervests sechste Mannschaft lediglich ein Punkt möglich gewesen. Matthias Heiming überzeugte in seinem ersten Einzel mit 3:0 und holte damit den Ehrenpunkt. Leistungstechnisch wäre deutlich mehr zu holen gewesen, wenn Hervests Spieler nicht einen schlechten Auftakt erwischt hätten. Diesen kann und muss die Mannschaft in den nächsten Spielen wieder ausgleichen.
TTV Herren 6: Matthias Heiming.

Jungen - Bezirksliga
TTV Hervest-Dorsten - TTV DJK Herten/Disteln 3:7
Am Sonntagmorgen begann das Spiel der ersten Jugendmannschaft, mit einem gewonnenen und einem verloren Doppel, ausgeglichen. Lukas Stepka und Till Podszadlik spielten im Doppel gut zusammen und holten den ersten Punkt ein. Lukas Kirstein und Max Hochstrat hatten jedoch weniger Erfolg im Doppel, denn sie verloren ihr Doppel knapp 3:2. Im Einzel holten Lukas Stepka und Till Podszadlik, in spannenden Spielen, jeweils einen Punkt.
TTV Jungen: Stepka/Podszadlik, Lukas Stepka, Till Podszadlik.

Jungen 1. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten II - TTC Bottrop 47 II 3:7
TTV Jungen 2: Nils Lenuck, Sören Osterholt (2).

B-Schüler - Kreisliga
DC Dream Team Recklinghausen - TTV Hervest-Dorsten II 10:0
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.