Julius Scherr Doppelsieger beim Dorstener SparkassenCross

Anzeige
Julius Scherr freute sich über einen Doppelsieg. (Foto: Privat)

Feldmark. Mit ca. 300 Meldungen und Top Leistungen von großen und kleinen Athleten sorgte der Dorstener SparkassenCross im Judenbusch am Wochenende wieder für ein spannendes Sportprogramm.

Über einen Doppelsieg in dem anspruchsvollen Gelände konnte sich der
U 20-Jugendliche Julius Scherr (LG Dorsten) freuen. Zunächst gewann er die Laschingermeile über ca. 1650 m in 5:12 min vor Marco Müller (LC Euskirchen) und Michael Wilms (LGO Dortmund). Knapp eine Stunde später konnte er sich – auch auf Grund seiner guten Streckenkenntnisse – in einem spannenden Finale außerdem gegen seinen Verseinskollegen Yannick Duppich über 4000 m (13:31 min) durchsetzen.

Den Langstreckenwettbewerb über 7300 m gewann Fynn Schwiegelshohn (LGO Dortmund, 25:36 min), der bereits erfolgreich an Cross-Europmeisterschaften teilnahm, vor seinem Vereinskollegen Fabian Dillenhöfer und Karol Grunenberg (ASV Duisburg). Bei den Senioren gab es viele Klassensiege für den SV Lembeck. Jürgen Kötting (M 45), Helmut Rentmeister (M 55) und Bärbel Covelli (W 40) konnten sich über ein Weinpräsent mit der Aufschrift "Regenerationströpfchen für Siegertypen" freuen.

In den Nachwuchswettbewerben glänzte die 14-jährige Teresa Schulte-Wermlinghoff (LG Dorsten), die im Gesamteinlauf aller Jungen und Mädchen über 2300 m nach 9:05 min nur ganz knapp hinter dem Gesamtsieger (9:04 min) schnellste U16-Athletin war.


Antoniusschule stark vertreten


Weitere Dorstener Erfolge gab es duch Emile Theresiak (Antonius-Schule) und Mona Söhring (LGD) bei den Jüngsten (U 8) über 550 m. Lasse Lohrke (LGD U 10) war am schnellsten über 1100 m unterwegs.

Ganz stark war die Antonius-Schule bei der 3 x 550-m-Staffel mit insgesamt fünf Teams vertreten. Möcking, Franzmann und Niehoff stellten dabei das schnellste Jungen-Team, schnellste Mädchenmannschaft waren Keferstein, Köhler und Belecke.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.