Kandidaten für die Jungen Endrangliste stehen fest

Anzeige
Aktuell steht die Vorrunde des Kreisranglistenturniers auf dem Programm. Der TTV Hervest-Dorsten beteiligt sich daran und hat deswegen am vergangenen Sonntag (29. November) Die Jungen-Konkurrenz ausgetragen.

25 Teilnehmer folgen der Einladung und starteten um 15 Uhr in den Wettbewerb. Insgesamt zehn aus ihnen, jeweils die ersten beide jeder Gruppe, haben sich für die Endrangliste qualifiziert.

Vier Kandidaten schickte auch der TTV ins Rennen. Unsere Nachwuchskandidaten Simon Hefner und Jan Schnitzler, die letztes Jahr noch in der Schülermannschaft gespielt haben, trafen in ihren Gruppen auf starke Gegner und konnten sich so nicht durchsetzen.
Mehr Erfolg hatten Lukas Stepka und Max Hochstrat, die schon etwas mehr Erfahrung in dieser Liga sammeln konnten. Beide belegten den dritten Platz ihrer Gruppe bei einer ausgeglichenen Siegerquote von 50 %.

Mit einer Übermacht von zehn Teilnehmern schickte der TTV GW Schultendorf die meisten Spieler ins Rennen. Vier davon schafften es unter die Top zwei.


Für die Endrangliste qualifiziert haben sich:

Gruppe A
1. Marc Alexander Zielinski (TTV GW Schultendorf)
2. Milad Osmani (TuS Haltern)

Gruppe B
1. Nico Korchel (TSC Dorsten)
2. Björn Leifert (TuS Haltern)

Gruppe C
1. Lucas Waclik (SG Suderwich)
2. Calum Aigner (TTV GW Suderwich)

Gruppe D
1. Daniel Spremic (TTV BW Ückendorf)
2. Moritz Hehmann (TuS Haltern)

Gruppe E
1. Carlo Nowoczin (TTV GW Schultendorf)
2. Niklas Lobitz (TTV GW Schultendorf)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.